In den einzelnen Gruppen werden die Frühstücks- und Vespermahlzeiten durch die Betreuerinnen altersgerecht zusammen gestellt. Hierzu wird unter anderem auch das Obst und Gemüse, welches die Eltern täglich frisch Ihren Kindern mitgeben können verwendet und somit ist eine abwechslungs- und vitaminreiche Kost gewährleistet!



 

Der Trä­ger der Kin­der­ta­ges­stät­te si­chert die täg­li­che Be­reit­stel­lung ei­ner ge­sun­den und kind­ge­rech­ten Mit­tags­mahl­zeit.

 

Die­se Auf­ga­be wird durch die Burgenlandküche si­cher­ges­tellt und ist mit die­ser ge­son­dert zu ver­ein­ba­ren und auch an die­se zu be­zah­len.